Young Academy Rostock 

Hochschule für Musik und Theater Rostock 


Die YARO fördert im Rahmen eines Kooperationsnetzwerkes mit allen öffentlichen, gemeinnützigen Musikschulen in Mecklenburg-Vorpommern aussichtsreiche Talente nachhaltig mit regelmäßigem Unterricht in der Hochschule. Die Besten werden in ein Frühstudium aufgenommen, welches sie gezielt auf eine musikalische Laufbahn vorbereitet.

Unsere
YARO-Koordinatorin:
Annerose Kolkwitz  

Fantastische Leistungen!

Benefizkonzert der Yaro / 

Straßenkunst Woche - Stadtwerke Rostock 2022

Young Artists in Residence 2022

Exzellenz 



Young Artists in Residence 2022 ist eine Exzellenzförderung, die vom 24. bis 29. Oktober im Grand Hotel Heiligendamm zum 11. Mal stattfand. Seit 2012 steht das Projekt unter dem Leitgedanken „Junge musikalische Talente fördern“ und lädt einmal im Jahr Nachwuchstalente der Young Academy Rostock(YARO) der Hochschule für Musik und Theater Rostock ein.

 



Förderprogramm: 


2022 war Avelina Margarete Neye (Saxophon u. Klarinette), als Residenzkünstler zu Gast im Grand Hotel.






Klarinettenklasse:
Karola Baltsch


Premiere : Yaro Konzert vor Ort 

Wettbewerb !

12. Internationaler Malchower 


Viola Alickaj  &

erhalten den Verkündigungspreis  

Kirchenpreis:


Josefin Lüder


Gesangsklasse: Maren Roederer